Das Gesetz der Seele - 12 - Die Unsterblichen

18,05 €
Bruttopreis Nicht an Lager. Lieferzeit wegen Corona aktuell etwa 14 Tage
  • Taschenbuch: 482 Seiten
  • Verlag: Independently published (31. Mai 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 979-8649953771

Benutzeranpassung

Vergessen Sie nicht Ihre Änderungen zu speichern, damit Sie den Artikel in den Warenkorb legen können
  • max. 250 Zeichen
Menge
Nicht an Lager. Lieferzeit aktuell wegen Corona etwa 14 Tage

Ursprünglich waren es nur fünf beseelte Androiden von denen die Welt sprach, weil diese durch den Prozess um ihre Anerkennung als empfindungsfähiges Wesen und Persönlichkeit und die damit verbundene Ermordung Ruby Vollhards Geschichte schrieben. Aber sie waren nicht die einzigen ihrer Art. Die Syndroid AG produzierte weitere Androiden der Klasse V und im Verlauf der Geschichte ereigneten sich Dinge, die dazu führten, dass unbeseelte Exemplare der Klasse IV eine Seele oder Seelen einen Körper erhielten. Dieser Reigen aus Wesenheiten der besonderen Art wurde von den illegal geschaffenen Cyborgs um Theo Menster ergänzt und, als wäre das alles nicht genug, erhielt er im Verlauf der Jahrhunderte auch noch Nachwuchs, weil es einigen Androiden möglich wurde, sich fortzupflanzen.All diesen Wesen hatten eines gemeinsam, sie waren faktisch unsterblich und nur durch extreme Gewalteinwirkung zu töten. Zur Unsterblichkeit der Seele gesellte sich die Unsterblichkeit des Körpers und das Leben wurde dadurch neu definiert.Im 41. Jahrhundert kommt es zu einer, über das Schicksal allen Lebens in der Galaxie entscheidenden, Versammlung dieser Persönlichkeiten, die von den alten Mächtigen gewollt ist.

75